Section: Reviews 36320Autor: Diggi
Datum: 22.05.2017
Bereich: Reviews

Schweizer Steam Punk...

The Age Of Decadence

SILVER DUST

HORNELLA!

Ich falle mal gleich mit der Tür in´s Haus: Auch SILVER DUST können änlich wie ihre Labelkollegen Rebellious Spirit dem Beipackzettel und wohl auch dem eigenen Anspruch nicht ganz gerecht werden.Wobei die Schweizer hier deutlich mehr zu bieten haben, denn musikalisch können 'Heaven Knows' oder 'The Judgement Day' durchaus mit modernem Hard Rock überzeugen, der zwar ein wenig dumpf in Szene gesetzt wurde, aber immerhin bietet "The Age Of Decadence" ein solides Fundament. Das ist dann aber auch auf Langdreher Distanz alles... Denn dieses Steampunk Konzept lebt halt sehr von dem optischen Aspekt, so wie die gesamte Szene, da kommt es dann darauf an, wie das ganze auf der Bühne umgesetzt wird, mit eben viktorianisch-alchemistischem Charme und mechanischen Fantasiekonstruktionen. 

Mittlerweile haben sich einige Bands mit Hard Rock oder Metal Hintergrund dieser Thematik verschrieben und alle eint das selbe Problem; Bisher konnte noch keine Band dieses "Steampunk Gefühl" auch auf CD für das heimische Wohnzimmer konservieren. Das gelingt auch SILVER DUST noch nich t so wirklich.... Es gibt zwar opulente Keyboard Sequenzen und auch hier und da schwermütigen Goth Rock.. Aber: Ist das dann schon Steampunk im harten Rock Kontext?

Eine dezente elektronische Note ist auf "The Age Of Decadence" allgegenwärtig, wie bei ' My Heart Is My Savior'. In Gänze kann das aber noch nicht darüber hinwegtäuschen, das SILVER DUST hier noch nicht diesen Pioniergeist eines neuen Subgenre transportieren können. Aber bitte: Damit ist die Band nicht alleine, warten wir also mal ab, was aus dieser noch überschaubaren Szene wird. Für Orkus Leser ist das sicherlich mit 1-2 Punkten höher zu werten!

5 Points. Erscheint am 23.06.2017 via FastBall Music.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de