Section: News 38032Autor: Sista S.
Datum: 05.11.2017
Bereich: News

- Still Limited

BLACKLIST LTD.

Eine “Zusammenstellung von Personen, die von einer Behörde oder einer Organisation als verdächtig oder nicht vertrauenswürdig angesehen werden”. So lautet die Definition einer Blacklist. Diese Definition trifft aber im eigentlichen Sinne so gar nicht auf Blacklist Ltd. zu.

Es handelt sich zwar durchaus um „eine Zusammenstellung von Personen“, diesem Quintett kann man allerdings sehr wohl vertrauen. Dies gilt vor allem für Fans von modernem und groovigem Metal, denn genau diesen spielen Blacklist Ltd. schon seit ihrer Gründung 2004. Seitdem hat die Band drei Vertrauensbeweise in Form von einer EP und zwei Alben veröffentlicht, die auf viel Gegenliebe stießen. 

 

Auf dem neuen Longplayer “still limited” wird viel Wert auf harte, kompakte und eingängige Arrangements gelegt. Die melodische Seite kommt auch nicht zu kurz und verhilft den Songs zu hohem Wiedererkennungswert. Dabei schafft die Band eine dynamische Basis für den Gesang, der darauf sein Spektrum von clean bis hin zu aggressiv voll entfaltet.

Aufgenommen und gemixt wurde „still limited“ in Goslar von Ronny Balnus und Tim Pascharat. Michael Schwabe übernahm das Mastering im renommierten Monoposto Tonstudio in Düsseldorf (u.a. Die Toten Hosen, Broilers…).

 

Mit dem neuen Album hat Blacklist Ltd. nun also einen weiteren Vertrauensbeweis im Gepäck. Dabei ist das Ziel, auf Festivals und Konzerten weiteres Vertrauen zu gewinnen, immer fest im Blick. Wirkt das verdächtig?

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de