Section: Reviews 38321Autor: Bolle75
Datum: 06.12.2017
Bereich: Reviews

Houston -

Beyond The Rain

WILDESTARR

Salute!

 

Yee-Haw will man rufen, wenn man es mit Texanern zu tun hat. Dies ist bei WILDESTARR aus Houston der Fall, allerdings haben diese mit Country und Western ungefähr so viel zu tun wie das Texas-Longhorn mit Headbanging.

WILDESTARR wurden 2003 von Dave Starr (Gitarre und Bass, vorher u. a. Vicious Rumors) und dessen Frau London Wilde (Keyboards und Vocals) gegründet. Die beiden kannten sich bereits seit den 80er Jahren und haben 2001 den Gang vor den Standesbeamten angetreten. Ergänzt wird das Ehepaar an den Drums von Josh Foster. Das Debüt von WILDESTARR erschien 2009 und trägt den Titel „Arrival“, Album Nummer zwei kam 2012 unter dem Namen „A Tell Tale Heart“ heraus. Der dritte Langdreher erscheint am 08.12.2017 und heißt „Beyond The Rain“.

Der Titeltrack  ‚Beyond The Rain’ ist nach dem kurzen Intro ‚Metamorphosis’ auch quasi der Dosenöffner und hinterlässt bei mir, ebenso wie der Rest des Machwerks, Stirnrunzeln. Musikalisch gar nicht schlecht und auch passabel produziert kann ich jedoch mit London Wildes Stimme, auch nach fünf oder sechs Durchläufen, nicht warm werden. Dieser wird aus verschiedenen Quellen hohe Qualität bescheinigt, in meinen Ohren jedoch will sich kein Zugang hierzu finden. Musik ist natürlich immer auch Geschmackssache und es werden sich sicherlich Leute finden, die das, was die drei hier eingespielt haben gut finden. Ich gehöre jedoch nicht dazu. Nix für ungut WILDESTARR, die Zeit hätte ich besser nutzen können....

 

3.0/10 Points, erscheint am 08.12.2017 via  Scarlet Records

 

facebook -> https://www.facebook.com/wildestarrband/

 

WILDESTARR testen?

-> youtube Video: ‚When The Night Falls’:  https://www.youtube.com/watch?v=UmMVIeXp6gM

-> youtube Video: ‚Beyond The Rain’: https://www.youtube.com/watch?v=5Lirrvr5SMc

 

 

Tracklist:

 

01. Metamorphose
02. Beyond The Rain
03. Pressing The Wires
04. Double Red
05. Down Cold
06. Rage And Water
07. Crimson Fifths
08. Undersold
09. From Shadow
10. When The Night Falls

 

WILDESTARR Line Up

 

Dave Starr – All Guitars, Bass

London Wilde – Vocals, Keyboards

Josh Foster – Drums

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de