Section: Reviews 38714Autor: Sista S.
Datum: 13.01.2018
Bereich: Reviews

Ein viertel Jahrhundert Punk!!!

PERLEN VOR DIE SÄUE

SICK OF SOCIETY



Da brat mir doch einer einen Bräuler… ist das schon 25 Jahre her?

Ich muß zugeben, die Musikkapelle erstmals Ende 90 bewußt gehört zu haben. Es war in „DEM“ besagten Partykeller in Duisburg.  Die Kompaktanlage knarzte aus den Röhren – was uns aber worscht war, denn es war damals normal, in schrammeliger Soundqualität feschen Punkrock zu hören.  

Nach einem viertel Jahrhundert isses ja wohl logisch, eine Platte zu machen, zumal die letzte nun 2015 veröffentlicht wurde. Es wird Zeit für neune Speakerabenteuer. Und hier bekommst du sie serviert!!! Möglicherweise wird neue Bandgeschichte geschrieben?!

Kompromiß- und klischeebefreit gibt es 12 Liedgutohrfeigen sie sitzen, rotglühen und zensurfrei bespaßen. Gereifte Musikanten – wobei ich nicht von Jahreszahlen spreche sondern von gestandenen Menschen – spielen mit frischem Espirt und altem Charme.   Wie bandbekannt sind das die Themen, die die Welt bewegt:
Kapitalismus, Fanatismus, Extremismus, Rassismus, Religion, Politik, Sexismus

„Perlen vor die Säue“ bedeutet schließlich, dass Potential, gutes und schönes, einfach verschwendet wird. Und das ist ein passendes Thema.  Die Jungs sind ein wenig Mahnmal ohne dabei zu Moralaposteln zu mutieren.

Mir war klar, dass die Scheibe Klasse hat. Und ich sag es nochmal wortwörtlich:

„Auf das alle Perlen die richtigen Säue dort treffen, wohin uns deren ignorante Dummheit Tag für Tag Stiche versetzt! Die Zeit wird es zeigen …“

Bissl Backgroundinfo:

Auf über 300 Konzerten in 7 Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Tschechien, England, Indonesien) haben SICK OF SOCIETY u.a. mit folgenden Bands gespielt:
SICK OF IT ALL, DRITTE WAHL, THE CASUALTIES, BAMBIX, RASTA KNAST, DAILY TERRORISTEN, ALARMSIGNAL, SUCH A SURGE, BRIGHTSIDE, FLESHCRAWL, NORMAHL, OBSCENITY, UNDERTOW, DRYROT, BONEHOUSE, APOPHIS, DO OR DIE, CATARACT, WKA, SMELLY CAPS, RED FLAG 77, JAYA THE CAT, DIMPLE MINDS, KASA, ATLAS LOOSING GRIP, COR, ZAUNPFAHL, DIE KAFKAS, DIE SIFFER, BUMS, CUT MY SKIN, u.v.m.




Vös:

Last Hours Till Immortality (Tape - 1991)
The Question Of Mankind (Tape - 1992)
Bitch (Tape - 1994)
Love!? (Tape - 1995)
Silicon Valley (CD - 1996)
Raw (Tape - 1997)
Underground (CD - 1998)
Sportsmän Sound (CD - 2000)
PornNRoll Forever! (CD - 2001)
Life Lines (CD - 2005)
Looking Back To '94 - '96 (Compilation CD - 2007)
Weekend Anarchy (CD - 2009)
Im Sternbild Des KAOS (DVD/CD - 2010)
Thrashures Of The Past '91 - '94 (Compilation CD - 2011)
Niemals Wie Der Rest (CD – 2012)
Underground MMXV (CD – 2015)
Perlen vor die Säue (CD – 2018)

Band:

Falko - Guitar, Vocals
Chris - Guitar, Vocals
Steini - Bass, Vocals
Oli – Drums

Aus:

Ulm, Augsburg

 

Webb:

https://www.youtube.com/watch?v=4wK_RZO4cn8

http://www.sickofsociety.de/

https://www.facebook.com/sospunk1993/

 

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de