Section: News 41550Autor: Diggi
Datum: 12.10.2018
Bereich: News

Mutant Proof stellen Bobby Schottkowski als neuen Drummer vor und veröffentlichen neue

Brave the Storm

MUTANT PROOF

Unter der Regie von GMAN drehte die Band im westfälischen Witten eine visuelle post-apokalyptische Story um zwei Frauen auf der Flucht. Das zweite Video aus dem selbstbetitelten Debütalbum präsentiert zum ersten Mal Mutant Proofs neuen Drummer Bobby Schottkowski (Tank, ex-Sodom).

Frontmann Gerald Manns"Brave The Storm ist unser einziges Liebeslied. Ich wollte es aber gern in ein unerwartetes Szenario setzen. Daher die Zombies. Mit Bobby zu arbeiten ist fantastisch. Er ist hochprofessionell, aber relaxed. Konzentriert, aber auch witzig! Und natürlich eine unglaubliche Maschine hinter den Drums!"

Der neue MUTANT PROOF Schlagzeuger Bobby kommentiert: "Ich hatte viel Spaß bei den Aufnahmen zu dem Video und freue mich jetzt schon auf viele Live-Shows mit den Jungs!"

Mutant Proof veröffentlichten ihr selbstbetiteltes, von Siggi Bemm produziertes Debütalbum mit großem Ohrwurmpotenzial: ein frischer Mix aus punkigen Rhythmen, rockigen Melodien, metallischen Riffs und relevanten Texten via Woodhouse Records. Die erfahrenen Dortmunder Musiker (u. a. Phantoms of Future, Backlash, Powerball, Tank, ex-Sodom) heben sich vom stilistischem Einheitsbrei ab und mischen ihre unterschiedlichsten Einflüsse in ihrem Debüt zu zehn abwechslungsreichen, eingängigen Songs. Die Einflüsse sind dabei breit gefächert: sie reichen vom klassischen Punk Rock über Funk und Pop bis hin zum Metal. Die Quintessenz ist eine mitreißende Power-Mixtur aus dem Herzen des Ruhrgebiets. Mutant Proof verpassen so der lokalen Musikszene eine Frischzellenkur und zeigen, dass die Verschmelzung verschiedener Stile ein abwechslungsreicher und erfrischender Erfolg sein kann. Schaut euch das Video “Brave The Storm” hier an

https://www.youtube.com/watch?v=gwZOvRzr-vI&feature=youtu.be



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de