Section: Interviews 62Autor: Brainkiller
Datum: 26.11.1999
Bereich: Interviews



Keine Gnade!

Die SchlÀger

Mit eigenwilligen (deutschen) Texten und teilweise bekannten melodien, z.B Maja (tanzt durch ihre Welt, zeigt uns das was UNS gefÀllt), sind sie das AusghÀgeschild ihrer Region.

Dazu trÀgt auch der Sound der CD bei, der bestimmt nicht ohne massiven technischen Aufwand auf 'original Proberaum / Scheune' getrimmt werden konnte.

Als genialen Promotiongag muß auch die Aktion gewertet werden, uns zuerst einmal mit einem CD-ROHLING zu bemustern um das Image dieser MĂ€nner ohne Nerven zu untermauern.

Per E-Mail fĂŒhrte ich dieses Interview:

BC: Am besten stellt euch doch mal vor.

F: Ralf der Schwarze Eggers: Lead Vocals, Gitarre
Geb.6.3.1962, GrĂ¶ĂŸe 1,89 m, Augenfarbe graublau
Vorstrafen: Motorraddiebstahl, Fahrerflucht, Vandalismus

Frank "Magic" Siegert: Leadgitarre, Backing Vocals
Geb.6.2.1962, GrĂ¶ĂŸe 1,83 m, Augenfarbe braun
Vorstrafen: Angriff mit tödlichem Akkord

L. Cool Meyer: Drums
Geb.21.5.1962, GrĂ¶ĂŸe 1,85 m, Augenfarbe blau
Vorstrafen: Tickets fĂŒr zu schnelles Fahren, Wilderei

BC: Wann habt ihr die Band gegrĂŒndet?

F: 1989. Ralf forscht gerade noch nach DEM GrĂŒndungsdatum, aber wir feiern sicherheitshalber schon mal das ZehnjĂ€hrige. Prost.

BC: Womit habt ihr euch vorher die Zeit vertrieben?

F: Was Leute wie Du und Ich halt so machen: Saufen, Frauen und Leute verprĂŒgeln.

BC: Wie kommt ihr mit eurem (nicht-)Erfolg klar?

F: Wir haben 10 Jahre geĂŒbt, und es hat nix gebracht. Jetzt starten wir mit unserem neuen Album "HART" so richtig durch. Und weil es keiner kauft, verschenken wir's halt im Internet.

BC: Wann wird es die neue CD "HART" geben und wird "Master of Desaster" (M.O.D.) drauf sein?

F: Die CD erscheint am 9.9.99 und selbstverstĂ€ndlich ist auch "Master of Desaster" drauf. Zum Erscheinungsdatum soll auch unsere nĂ€chste Internet-MP3-Single veröffentlicht werden. Nur soviel sei verraten: Sie heißt "Tödliche Waffe".

BC: Ihr seid ja schon ziemlich vorbestraft, was werdet ihr machen wenn ihr mal im Knast sitzt?

F: Ans Saufen denken, an Frauen denken und Leute verprĂŒgeln.

BC: Ihr seid bekannt dafĂŒr, euer Personal wie z.B. Vertriebsmenschen usw. reihenweise umzulegen - ist das eure Antwort auf die 630,- Jobs?

F: Quatsch. Das war eine heftige Diskussion mit dem Vertriebsmenschen, der dir als Demo einen Rohling geschickt hat. OK, er hat diese Diskussion leider nicht ĂŒberlebt, aber das ist das Berufsrisiko, wenn man fĂŒr die SchlĂ€ger arbeitet.

BC: Wann werdet ihr wie KISS die Masken ablegen?

F: Mafke? Welche Mafke?

BC: Seid ihr glĂŒcklich mit eurem Leben?

F: Klar! Wir gehören doch nicht zu den Verirrten und Frustrierten, die nicht auf Heavy-Metal stehen.

BC: Letztes Statement:

F: Möge der Krach mit Euch sein!

Wenn ihr mehr wissen wollt surft am besten direkt zu http://www.dieschlaeger.de

PS: Sie haben sich vorgenommen von ihrer CD ne trilliarde StĂŒck zu verkaufen - die Zeit arbeitet fĂŒr sie.


.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de